Discover our New Arrivals: Drakes & E. Marinella!

Finamore 1925

Finamore

Die Marke Finamore wurde im Jahre 1925 im historischen Zentrum von Neapel gegründet und ist mittlerweile in vierter Generation, Neapels zweitältester Hemdenschneider. Seine Hemden bietet die Marke in einer nahezu überwältigenden Auswahl an exklusiven Stoffen, sowie in wertvollster Handarbeit an.

„Es gibt kaum etwas Besseres. Und der Schnitt der Schulter ist einzigartig“ - So Michael Jondral zu dem neapolitanischen Traditionshersteller. Längst sind Andrea und Simone Finamore zu persönlichen Freunden avanciert und gehören selbstverständlich zu den regelmässigen Gästen in Hannover, um persönlich beim Kunden Maß zu nehmen und diesen in allen Fragen rund um das perfekte & handgefertigte Maßhemd zu beraten.

Auf diese Beratungsleistung müssen Sie als Online Kunde beim Herrenausstatter Michael Jondral im übrigen keinesfalls verzichten. Falls Sie Fragen oder Hinweise zur Stoffwahl oder zur verfügbaren Größen Auswahl benötigen, kontaktieren Sie uns gerne - Herr Jondral wird Ihnen mit Rat und Tat beiseite stehen!

Das beste Herrenhemd

Das Herren Hemd von Finamore ist nicht nur vollständig von Hand vernäht, sondern selbstredend traditionell in allem Bestandteilen mit feinstem Garn verarbeitet. So sind nicht nur die Knopflöcher per Hand genäht, sondern gar der Kragen und die Schulter mit einer Kreuzstichnaht per Hand eingesetzt. Das führt zu einer unerreichbaren Passform und einem bequemen Sitz, den Sie den gesamten Tag über, an Ihrem eigenen Leibe zu spüren bekommen.

Weiteres Highlight ist der ungefütterte und selbstverständlich vernähte Finamore Kragen, sowie die wunderschöne Steppnaht an der Schulterpartie, die auf Wunsch durch eine Spalla Camicia ihre Krönung erfährt. Diese Verarbeitungstechniken am Herrenhemd sind nicht nur als Meisterwerk zu betrachten, sondern gehören zu den ältesten neapolitanischen Schneidertraditionen. Für Liebhaber von einem gut „stehenden“ Kragen, gibt es ohnehin keine Alternative zum Modell „Sergio“. Dieser Kragen eignet sich insbesondere für den Einsatz auch ohne Krawatte, denn er macht nicht nur eine einzigartige Linie, sondern zeichnet sich über ein unermüdliches „Stehvermögen“ aus.

Kein Vergleich zum Kiton oder Luigi Borreli Hemd

Die vollständig von Hand vernähten & gearbeiteten Hemden sind ein Synonym für sartoriales Handwerk, sowie sartorialen Details gleichermaßen. Kaum ein anderer Hersteller vermag es dem Finamore Napoli Hemd das Wasser zu reichen. Hier seien höchstens das Kiton Hemd, das Cesare Attolini Hemd bzw. das Luigi Borrelli oder Truzzi Hemd der Vollständigkeit halber erwähnt.

Mittlerweile ist das Sartoriale Herrenhemd des neapolitanischen Traditionsherstellers zu einem weltweiten Geheimtipp unter den wahrhaften Connaisseuren geworden und gehört ohne Zweifel in eine gut ausgestattete Herrengarderobe. Das einzige Problem was Sie mit diesem Hemd haben werden, ist die Tatsache, dass Sie nie wieder ein anderes Herrenhemd besitzen werden möchten!